id="trbo-above-first-editorial"

Neuheit 2022

Ravensburger Spieleland_Presse_Omira_Milchscheune
Ravensburger Spieleland_Presse_Omira_Milchscheune
Ravensburger Spieleland_Presse_Omira_Milchscheune

OMIRA-Milchscheune: Im Ravensburger Spieleland alles rund um das Thema „Milch“ spielerisch entdecken

Wie werden traditionell Kühe gemolken? Wie viele Mägen hat eine Kuh? Und wie viele Liter Milch gibt eine Milchkuh am Tag? Im Ravensburger Spieleland lernen kleine und große Gäste spielerisch alles rund um unser Lieblingsfrühstücksgetränk in der 2022 neu errichteten OMIRA-Milchscheune.

Auf 200 Quadratmetern lernen Kinder auf spielerische Weise viele wissenswerte Details rund um die Milch. Selbst Hand angelegt wird beim Kühe melken, einem Spiel, bei dem es darum geht, in kurzer Zeit die meiste Milch zu melken. Wer möchte sich fühlen wie ein Milch-Tanklastwagen-Fahrer? Der kann den XXL-Milchlaster erst auf Kletternetzen durchklettern und dann im Führerhaus Platz nehmen. Wissbegierige, die noch mehr über die Milch erfahren möchten, finden die Informationen dazu im Milchlaster an der Wand. Dieser hält den neugierigen Entdeckern über Klappen, wie in einem Wieso? Weshalb? Warum? Buch, einige spannenden Fakten zum Thema „Milch“ bereit. In einer großen Milchkanne können mit memory® und Schiebepuzzle zwei Ravensburger Spieleklassiker in XXL gespielt werden. Im Hofladen können die kleinen Besucher selbst zum Verkäufer werden. An einem typischen Bauernhofladen kann im Rollenspiel die eine oder andere Milch und weitere Produkte verkauft werden. Und wer noch etwas Power hat, klettert an der Boulderwand bis ganz nach oben. So hat man einen perfekten Überblick über die komplette OMIRA-Milchscheune.

„Wir freuen uns sehr, mit OMIRA einen weiteren regionalen Kooperationspartner im Ravensburger Spieleland begrüßen zu dürfen“, freut sich Siglinde Nowack, Geschäftsführerin des Freizeitparks, auf die neue Attraktion. „Zusammen können wir in der Milchscheune den kleinen und großen Gästen Wissen auf spielerische Art und Weise vermitteln. Dies ist eine schöne Ergänzung unserer bisherigen Attraktionen im Themenbereich „Grüne Oase“.

„Die Partnerschaft mit dem Ravensburger Spieleland hat uns von Anfang überzeugt. Mit unserer hundertjährigen Tradition, auf die auch Ravensburger zurückblicken kann, stehen wir zu unserer Stadt und der Region. Wir freuen uns, unsere Leidenschaft für die Bodensee-Region mit den Menschen hier und insbesondere unseren Landwirten zu teilen. Wir hoffen, dass sich viele kleine Besucher an unserer OMIRA-Milchscheune erfreuen werden“, so Morten Felthaus, Geschäftsführer der Lactalis Gruppe Deutschland.
id="trbo-below-fragment-0"